vita

2010, Jetzt Bild als Briefmarke erhältlich
www.faire-klasse.de vor Saarbrücker Rathaus Bild 2010 jetzt auch als Briefmarke erhältlich bei www.faires-saarbruecken.

 

1965 in Saarlouis geboren, Taufe als katholische Christin

Kindheit u.a. in Koudekerke (Holland) und im Saarland Pfauenauge4

1995 Abitur am Rotenbühlgymnasium in Saarbrücken

Reporterin u.a. bei RTL und dem Saarländischen Rundfunk und bei italienischen Rundfunkstationen, Interviews mit ABBA, Joan Baez, Neue Deutsche Welle usw.

Metallbau in Stuttgart

Magisterstudium der Informationswissenschaft, Kunstgeschichte und BWL,

Projekttätigkeiten u.a. im Präsidialbüro der Universität des Saarlandes, div. Arbeiten und Praktika u.a. bei Siemens, Deutsche Post.

1998-2000 Kongressvorbereitung („Global Dialogue“) zu Wissenschaft und Technik für Expo 2000 in Hannover für die deutschen Wissenschaftsorganisationen (Tätigkeit am Fraunhofer Institut in Stuttgart).

Arbeit in Marketing und Vertrieb.

Diverse Tätigkeiten u.a. Weltladen, Projekte, Neue Medien im Fairen Handel seit ca. zwei Jahrzehnten in Saarbrücken. 2015-17 ist Saarbrücken bundesweit amtierende Hauptstadt des Fairen Handels.

Derzeit Betreuung, auch Gestaltung  www.faires-saarbruecken.de

1995 Beginn eines spirituellen Erwachens und Sehens.

„Durch die tiefe Liebe zu meinem sterbenden krebskranken Vater geriet ich in ein neues Erkennen und Denken über unsere Wirklichkeit. Es war eine Neugeburt.“

Autorin spiritueller Texte. Mitarbeit in mehreren Fachforen der Saarbrücker Lokalen Agenda 21. Auseinandersetzung mit der Thematik durch Literatur, Beschäftigung mit den Hauptreligionen, Meditationen, Workshops.

Verfüge über tiefgreifende Lebenserfahrungen. Seit 2008 durch einen Unfall querschnittsgelähmt. Ich danke an dieser Stelle meinen unterschiedlichen Mentoren, die mir im Laufe meines Lebens immer wieder begegnen.

Blog

Advertisements